C

Folge uns auf Social Media

Apfelsorten

Golden Delicious

Der Golden Delicious macht seinem klingenden Namen alle Ehre. Ursprünglich um 1890 in West Virginia (USA) als Zufallssämling entdeckt, hat er sich weltweit verbreitet und ist in Österreich zusammen mit dem Gala-Apfel die beliebteste und auch am häufigsten angebaute Sorte.

Gala

Der Gala entstand 1943 in Neuseeland durch die Kreuzung von Kidds Orange Red und Golden Delicious. Ursprünglich nach seinem Züchter benannt, erhielt er 1962 seinen heutigen Namen und gehört mittlerweile zu den fünf wirtschaftlich bedeutendsten Apfelsorten weltweit.

Jonagold

Der Jonagold wurde 1943 in den USA durch die Kreuzung von Golden Delicious und Jonathan gezüchtet und ist seit 1968 im Handel erhältlich. In der Steiermark ist insbesondere die Sorte Red Jonaprince, auch als Red Prince bekannt, populär.

Fakten über den Apfel

Tonnen Äpfel heuer in Österreich geerntet

Apfelsorten weltweit

Jahre reicht die dokumentierte Geschichte des Apfels zurück

Tonnen Äpfel heuer in Österreich geerntet

Apfelsorten weltweit

Jahre reicht die dokumentierte Geschichte des Apfels zurück

01

Der Apfel ist das beliebteste Obst der Österreicher:innen

Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch liegt bei rund 20 kg. Dicht gefolgt von der Banane – die aber dem Apfel in puncto Vielseitigkeit, Regionalität oder Transport- und Lagerfähigkeit nicht das Wasser reichen kann.

03

10 aus 30.000 – die Österreicher:innen haben ihre Lieblinge

Weltweit gibt es etwa 30.000 Apfelsorten, rund 2.000 in Österreich. Auf den Markt kommen jedoch primär die 10 beliebtesten Sorten. Schade eigentlich, oder?

05

Schmeckt gut – tut gut!

Äpfel enthalten eine Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, sind reich an Ballaststoffen. Und ja, es stimmt: Der Großteil dieser Vitamine und Nährstoffe befindet sich in oder knapp unter der Schale. Also einfach waschen und reinbeißen – stärkt auch das Zahnfleisch!

02

Schon Kelten und Römer haben hier Äpfel angebaut

Die Geschichte des Apfelanbaus in der Region Oststeiermark kann bis zu den Römern und Kelten zurückverfolgt werden. Galt der Apfel bei den Kelten doch als Symbol für ewige Jugend und Schönheit.

04

Äpfel gehören zur Familie der Rosengewächse

Rund 3.000 Arten umfasst die Familie der Rosengewächse – neben vielen bekannten Obstsorten auch zahlreiche Ziersträucher, allen voran die namensgebenden Rosen. Am augenscheinlichsten lässt sich die Verwandtschaft beim „Ilzer Rosenapfel“ erkennen.

01

Der Apfel ist das beliebteste Obst der Österreicher:innen

Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch liegt bei rund 20 kg. Dicht gefolgt von der Banane – die aber dem Apfel in puncto Vielseitigkeit, Regionalität oder Transport- und Lagerfähigkeit nicht das Wasser reichen kann.

02

Schon Kelten und Römer haben hier Äpfel angebaut

Die Geschichte des Apfelanbaus in der Region Oststeiermark kann bis zu den Römern und Kelten zurückverfolgt werden. Galt der Apfel bei den Kelten doch als Symbol für ewige Jugend und Schönheit.

03

10 aus 30.000 – die Österreicher:innen haben ihre Lieblinge

Weltweit gibt es etwa 30.000 Apfelsorten, rund 2.000 in Österreich. Auf den Markt kommen jedoch primär die 10 beliebtesten Sorten. Schade eigentlich, oder?

04

Äpfel gehören zur Familie der Rosen­gewächse

Rund 3.000 Arten umfasst die Familie der Rosengewächse – neben vielen bekannten Obstsorten auch zahlreiche Ziersträucher, allen voran die namensgebenden Rosen. Am augenscheinlichsten lässt sich die Verwandtschaft beim „Ilzer Rosenapfel“ erkennen.

05

Schmeckt gut – tut gut!

Äpfel enthalten eine Menge an Vitaminen und Mineralstoffen, sind reich an Ballaststoffen. Und ja, es stimmt: Der Großteil dieser Vitamine und Nährstoffe befindet sich in oder knapp unter der Schale. Also einfach waschen und reinbeißen – stärkt auch das Zahnfleisch!

News

Mach jeden Tag zum „Tag des Apfels“!

Mach jeden Tag zum „Tag des Apfels“!

Seit 1973 wird der “Tag des Apfels” gefeiert. Dies sollte uns deutlich machen, dass das beliebteste Obst der Österreicher:innen eigentlich an jedem Tag eine wichtig Rolle spielt.

Der Apfel als MEGA-Star

Der Apfel als MEGA-Star

Unzählige Sichtkontakte auf Google, Facebook und Instagram, Grün, Grün, Grün in Österreichs Städten – auf riesigen Plakatflächen, Videowalls, in Bahnhöfen etc.. Der Apfel ist DER Mega-Star in Österreich. Schau selbst!

Was macht der Apfel auf dem Weihnachtsbaum?

Was macht der Apfel auf dem Weihnachtsbaum?

Bunte Kugeln, Zuckerwerk oder gar echte Äpfel? Der Apfel als Schmuck auf dem Weihnachtsbaum hat eine lange Tradition und ist symbolisch auch noch heute auf Christbäumen anzufinden.

Mach jeden Tag zum „Tag des Apfels“!

Mach jeden Tag zum „Tag des Apfels“!

Seit 1973 wird der “Tag des Apfels” gefeiert. Dies sollte uns deutlich machen, dass das beliebteste Obst der Österreicher:innen eigentlich an jedem Tag eine wichtig Rolle spielt.

Rezepte

Apfel-Rosen-Tarte

Apfel-Rosen-Tarte

Diese Apfel-Rosen-Tarte macht jede Kaffejause zu etwas Besonderem und eignet sich auch perfekt als Geburtstags- oder Muttertagskuchen.

Mhhh … so schmeckt der Herbst!

Mhhh … so schmeckt der Herbst!

Woran denkt man im Herbst , wenn´s um die frische Ernte geht? An Äpfel, aber auch an Kürbis! Dieses Rezept vereint die beiden Herbstfrüchte zu einem köstlichen Strudel.

Apfeltommerl

Apfeltommerl

Das Apfeltommerl präsentiert sich als eine herrliche Süßspeise aus der Steiermark, die im Ofen zu einer luftig-lockeren Köstlichkeit gebacken wird.

Apfel-Rosen-Tarte

Apfel-Rosen-Tarte

Diese Apfel-Rosen-Tarte macht jede Kaffejause zu etwas Besonderem und eignet sich auch perfekt als Geburtstags- oder Muttertagskuchen.